Westfalia Vinnum - FC 96 (0:1)*

16.05.2016 | mkorsakov

Das einzige Spiel im Kreis Coesfeld in dieser Saison – hätte es doch nur so wie in der Hinrunde ausgehen können.
Aber nein: 1:0, ca. Dingsundzwanzigste Minute. Alles wunderbar, Vinnum zwar am Drücker aber das Tor machen wir, ätschibätsch.
Zweite Halbzeit: alles hinten rein und verteidigen. Hat auch wunderbar geklappt bis der Autor auf die außerhalb des Grounds liegenden Aborte beordert wurde und das in der vierten (4.!) Minute der Nachspielzeit gegebene Strafstoßtor verpaßte.

Tja – was man nicht sieht, ist nicht passiert – also: 1:0 für 96 (Mist, Kakke, Sch**sse, Dreck!).

*) Endstand schändlicherweise 1:1, aber das kehren wir mal unter den Kunstrasen, da der Autor beim 11meter-Gegentor nicht vor Ort war. So einfach geht das.

Kommentare